2. Treffen der Freilichttheater CH-Europa  
 
 

2. Treffen der Freilichttheater 2010 - CH - EUROPA in Uznach SG

4. und 5. September 2010

Austragungsort für die Rundgänge: Eine Altstadtgasse von Uznach und die nahe Umgebung 
Rahmenprogramm: Kulturtreff Rotfarb

Nach dem grossen Erfolg des 1. Treffens der Freilichttheater vor drei Jahren auf dem Ballenberg kommt es im Herbst 2010 zu einem nächsten Treffen mit insgesamt 14 Theatergruppen, diesmal mit zwölf Ausschnitten von Freilichtinszenierungen aus allen Landesteilen und Szenen von zwei Veranstaltungen aus dem europäischen Raum.


Die Zuschauer/innen wandern am Samstag- und Sonntagnachmittag von Schauplatz zu Schauplatz: Jeder der zwei Aufführungstage zeigt einen anderen Rundgang mit einzelnen Szenen aus je 7 Freilicht-Produktionen: 


Samstag, 4. Sept. Sonntag, 5. Sept.
1 - 2 Gruppen aus der Romandie 1 - 2 Gruppen aus der Romandie
1 - 2 Rätoromanische/italienische Gruppen 1 - 2 Rätoromanische/italienische Gruppen
2 - 3 Gruppen aus der deutschen Schweiz 2 - 3 Gruppen aus der deutschen Schweiz
1 europäische Gruppe 1 europäische Gruppe

Die Rundgänge finden unter Begleitung einer Fachperson statt, mit einer Einführung in die jeweilige Thematik und kurzer Schilderung der Konzepte und angewandten Methoden.

Der Eintritt ist frei.

Anmeldeschluss für die Gruppen:  beendet

Gesamtleitung: Liliana Heimberg, Regisseurin, Theaterpädagogin, Dozentin Zürcher Hochschule der Künste
Künstlerische Leitung: Barbara Schlumpf, Regisseurin Uznach SG
Das 2. Treffen der Freilichttheater wird ausgeführt durch die Commedia Adebar, den Kulturtreff Rotfarb und die Gemeinde Uznach.